Google Thüringen - www.thueringen-suchmaschine.de
 
  1. Dezember 2021  
 
 Google-Treffer zu Thüringen an erster Stelle. Probieren Sie es aus: Nachrichten, Theater, Ausflugstipp...  
 
 
Loading
 
     Thüringer         Stadtpläne     |     Postleitzahlen PLZ     |     Telefon-Vorwahlen     |     KFZ-Kennzeichen     |     Twitter     |     Webcams  
 
 
   Exklusiv: Hier stellen wir Ihnen mehr als 500 handverlesene Thüringer Websites nach Themen geordnet vor  
 
 
 
   
 
Trafos werden zu tierischen Hotels
Neue Nistplätze für Vögel und Fledermäuse schaffen
Die brennende Sommerhitze macht auch Vögeln zu schaffen. Wie www.stiftung-pro-artenvielfalt.org schildert, verlassen beispielsweise immer wieder Mauersegler notgedrungen ihre lebensbedrohlich aufgeheizten Nist- und Bruthöhlen. Mangels Alternativen leben die Tiere vielfach unter Dachpfannen und Dachabdeckungen. Gerade Küken und Jungvögel überleben die Flucht oft nicht.
 
So genannte Gebäudebrüter finden immer seltener geeignete Nistmöglichkeiten, weil Altbauten saniert, Dachgeschosse ausgebaut und Häuser komplett abgedichtet werden, ist online zu lesen. Deshalb richtet die Stiftung seit 2008, unter anderem in Ostthüringen aktiv Nistmöglichkeiten ein. Auf der Projekt-Seite führt der Punkt ″Artenschutztürme und Rettungsstationen″ zu den sichtbaren Ergebnissen. Eine Landkarte zeigt und verlinkt die Projekte.
 
Die Stiftung sorgt allein mit Spenden und Überzeugungsarbeit dafür, dass stillgelegte Trafotürme, Trinkwasseranlagen und andere ausgediente Bauten zum Wohnraum für Tiere werden. Vorher-Nachher-Bilder zeigen, wie in die Mauern Nistkästen, Verstecke und Höhlen für Falken, Dohlen, Schleiereulen, Mauersegler, Mehlschwalben, Hausrotschwanz und Fledermäuse eingebaut werden. Rundherum können zudem Insekten, Igel, Lurche und Amphibien unterschlüpfen. Das größte Artenschutzzentrum ist kürzlich in einer ehemaligen Trinkwasseraufbereitungsanlage in Dörtendorf bei Zeulenroda entstanden, dort können bis zu 100 Wildvogelpaare unterschlüpfen. Dazu gehören 1,6 Hektar Gelände, die zum Biotop umgestaltet wurden. Auf zwei weitere Areale in Thüringen verweist die Seite ebenfalls: Im Altenburger Land soll eine Mischwald zum Urwald gedeihen und die Ufer der Weida werden ebenfalls geschützt. | veröffentlicht 15.08.2015. Zur Dokumentation bleiben Porträts von Websites auch zugänglich, wenn diese seitdem verändert oder abgeschaltet wurden.
  Tags:     Natur  Tiere  Wissen
 Alle Website-Tipps durchsuchen:   
  
   
 
Website in neuem Fenster öffnen - Neue Nistplätze für Vögel und Fledermäuse schaffen
F r e i s t a a t   T h ü r i n g e n
 
Landeshauptstadt Erfurt
2,25 Mio Einwohner
 
Kreisfreie Städte: Eisenach, Suhl, Erfurt, Weimar, Jena, Gera
Regionen: Eichsfeld, Rhön, Hainich, Thüringer Wald, Schiefergebirge
Spezialitäten: Thüringer Rostbratwurst, Thüringer Klöße, Feldgieker, Mutzbraten
Nachbarn: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen, Bayern
L i n k t i p p s
 
I m p r e s s u m
 
Das ist die Suchmaschine für Thüringen-Themen mit der Technologie von Google. Gleich die besten Websites finden. Datenschutz: Wir erfassen und verarbeiten Nutzerdaten. mehr
 
 
Verantwortlich und Urheber der Texte, alle Rechte bei
Karsten Heuke
Große Engengasse 3, 99084 Erfurt
info(a)kahbox.de
 
T h ü r i n g e n L i n k s
 
    Stadtportal:        Erfurt         Weimar         Jena         Gera         Gotha         Apolda         Arnstadt         Greiz         Altenburg         Ilmenau         Suhl         Eisenach