Google Thüringen - www.thueringen-suchmaschine.de
 
  25. September 2018  
 
 Google-Treffer zu Thüringen an erster Stelle. Probieren Sie es aus: Nachrichten, Theater, Ausflugstipp...  
 
 
Loading
 
     Thüringer         Stadtpläne     |     Postleitzahlen PLZ     |     Telefon-Vorwahlen     |     KFZ-Kennzeichen     |     Twitter     |     Webcams  
 
 
   Exklusiv: Hier stellen wir Ihnen mehr als 500 handverlesene Thüringer Websites nach Themen geordnet vor  
 
 
 
   
 
Schmetterling lebt länger als der Tod
Schleizer Bergfriedhof verzückt Spaziergänger mit historischen Grabmalen
Kälte und Schnee lassen die Natur erstarren und breiten allerorten  Ruhe und Stille aus. So wirken auch Friedhöfe im Winter noch andächtiger als  sonst. Und wer die Gräber besucht, erfährt manchmal mehr als gedacht, wie  das ungewöhnliche Projekt auf www.steinengel.de aufzeigt.
 
Die Website lenkt den Blick auf die wunderschönen Grabmale auf dem  Bergfriedhof in Schleiz. Das Areal wird vermutlich seit Ende des 12.  Jahrhunderts für Bestattungen genutzt. Der drei Hektar große Park ist nicht  nur schön angelegt, sondern verfügt auch über ungewöhnlich prunkvolle  Grabmale. Als das Schönste gilt das, das an Johann Daniel Schmidt erinnert.  Es stellt Jakobs biblischen Kampf mit dem Engel dar. Seit vergangenem Juni  strahlen die Steinfiguren in frisch restauriertem Glanz. Allerdings konnte  die Inschrift nicht mehr gerettet werden, so dass die Website nur Fragmente  wieder geben kann: "Sa..g Dug Ends ich . dud Joh. Daniel Schmidt".
 
Zahlreiche Schriften sind bereits verloren, allenfalls historische Dokumente  oder Hinweise von Bewohnern können noch helfen sie zu deuten. Der jetzige  Stand wird jedenfalls online festgehalten. Auch zahlreiche Fotos hat die  Webautorin Ulla Enderlein beigesteuert. Sich mit der Friedhofsgeschichte zu  beschäftigen, liegt für die Steinengel-Macherin nahe, schließlich wohnt sie  seit einigen Jahren auf dem Bergfriedhof.
 
So füllt sich die Site zusehends mit interessantem Material. Mehr als ein  Dutzend Gräber sind bereits verzeichnet. Leser erfahren unter anderem, wie  die Symbolik der steinernen Grabverzierungen zu deuten ist. So stehen  umgedrehte Fackeln für das erloschene Leben und Stundengläser für die  verrinnende Zeit. Und aufgeschlagene Bücher erinnern an die Bibel und  zugleich an das Buch Gottes, in dem alle Namen und Taten notiert sind. Auch  Schmetterlinge sind ein zutiefst religiöses Zeichen: Die Raupe repräsentiert  das Leben, die Puppe den Tod und der Schmetterling die Auferstehung. | veröffentlicht 04.02.2006. Zur Dokumentation bleiben Porträts von Websites auch zugänglich, wenn diese seitdem verändert oder abgeschaltet wurden.
  Tags:     Kunst  Leben  Geschichte  Kirche
 Alle Website-Tipps durchsuchen:   
  
   
 
Website in neuem Fenster öffnen - Schleizer Bergfriedhof verzückt Spaziergänger mit  historischen Grabmalen
F r e i s t a a t   T h ü r i n g e n
 
Landeshauptstadt Erfurt
2,25 Mio Einwohner
 
Kreisfreie Städte: Eisenach, Suhl, Erfurt, Weimar, Jena, Gera
Regionen: Eichsfeld, Rhön, Hainich, Thüringer Wald, Schiefergebirge
Spezialitäten: Thüringer Rostbratwurst, Thüringer Klöße, Feldgieker, Mutzbraten
Nachbarn: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen, Bayern
L i n k t i p p s
 
I m p r e s s u m
 
Das ist die Suchmaschine für Thüringen-Themen mit der Technologie von Google. Gleich die besten Websites finden. Datenschutz: Wir verwenden Google-Systeme mehr
 
 
Verantwortlich und Urheber der Texte, alle Rechte bei
Karsten Heuke
Große Engengasse 3, 99084 Erfurt
info(a)kahbox.de
 
T h ü r i n g e n L i n k s
 
    Stadtportal:        Erfurt         Weimar         Jena         Gera         Gotha         Apolda         Arnstadt         Greiz         Altenburg         Ilmenau         Suhl         Eisenach