Google Thüringen - www.thueringen-suchmaschine.de
 
  18. Februar 2018  
 
 Google-Treffer zu Thüringen an erster Stelle. Probieren Sie es aus: Nachrichten, Theater, Ausflugstipp...  
 
 
Loading
 
     Thüringer         Stadtpläne     |     Postleitzahlen PLZ     |     Telefon-Vorwahlen     |     KFZ-Kennzeichen     |     Twitter     |     Webcams  
 
 
   Exklusiv: Hier stellen wir Ihnen mehr als 500 handverlesene Thüringer Websites nach Themen geordnet vor  
 
 
 
   
 
Großes Sortiment ohne Preisschilder
Spielsachen, CDs, Tassen oder Teller werden in Jena gratis "verkauft"
Ein Laden in dem es alles geschenkt gibt, das klingt nach dem Paradies.  In Jena, passender Weise gleich gegenüber dem Paradiesbahnhof, ist diese Idee  wahr geworden und im Internet unter www.umsonsttraum.org erreichbar. Fernseher, Bücher oder Töpfe, alles wird in der Knebelstraße 3 kostenlos  angeboten. Jeder Kunde darf bis zu drei Teile mitnehmen. Vor allem  Sozialschwache sollen mit dem Angebot angesprochen werden, aber im Grunde kann  jeder mitmachen. Wie genau der Umsonstladen funktioniert wird online  beschrieben.
 
Jeder der funktionstüchtige, gut erhaltene Dinge und Geräte nicht mehr  benötigt, kann sie in dem Laden abgeben. So plagt nicht das schlechte  Gewissen, wenn die Sachen ohnehin viel zu schade zum Wegwerfen sind. Natürlich  sollte alles vom Geschirr bis zum Kinderspielzeug sauber sein. Kleidung gehört  aus Platzmangel nicht zum Sortiment des Ladens, wird aber an den Sozialshop  des DRKs vermittelt. Größere "Geschenke" wie Kühlschränke können, am besten  zusammen mit einem Foto, an der Pinnwand angeboten werden.
 
Der Umsonstladen ist eine ehrenamtliche Unternehmung mit rund zehn  freiwilligen Helfern. Damit die besser planen können, sollten umfangreichere  Spenden per E-Mail angemeldet werden. Regulär hat der Laden im Afro-Center  montags, dienstags und donnerstags geöffnet.
 
Wie die Website mit Bild berichtet, hat der ungewöhnliche Laden seit dem  vorigen Juli geöffnet. Die Raummiete wird aus Spenden bezahlt, deshalb werden  die Kunden um eine freiwillige Unterstützung gebeten. Staatliche Mittel nehmen  die Macher nicht an, um unabhängig zu bleiben. Das Geschäft ohne Preisschilder  will die Mitmenschlichkeit und gegenseitige Hilfe fördern. Erfahrungen mit der  Kostenlosidee gibt es schon, die Betreiber halten Kontakt zu rund 20 ähnlichen  sozialen Läden in ganz Deutschland. | veröffentlicht 10.02.2007. Zur Dokumentation bleiben Porträts von Websites auch zugänglich, wenn diese seitdem verändert oder abgeschaltet wurden.
  Tags:     Leben  Einkaufen
 Alle Website-Tipps durchsuchen:   
  
   
 
Website in neuem Fenster öffnen - Spielsachen, CDs, Tassen oder Teller werden in Jena  gratis "verkauft"
F r e i s t a a t   T h ü r i n g e n
 
Landeshauptstadt Erfurt
2,25 Mio Einwohner
 
Kreisfreie Städte: Eisenach, Suhl, Erfurt, Weimar, Jena, Gera
Regionen: Eichsfeld, Rhön, Hainich, Thüringer Wald, Schiefergebirge
Spezialitäten: Thüringer Rostbratwurst, Thüringer Klöße, Feldgieker, Mutzbraten
Nachbarn: Sachsen, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen, Bayern
L i n k t i p p s
 
I m p r e s s u m
 
Das ist die Suchmaschine für Thüringen-Themen mit der Technologie von Google. Gleich die besten Websites finden. Datenschutz: Wir verwenden Google-Systeme mehr
 
 
Verantwortlich und Urheber der Texte, alle Rechte bei
Karsten Heuke
Große Engengasse 3, 99084 Erfurt
info(a)kahbox.de
 
T h ü r i n g e n L i n k s
 
    Stadtportal:        Erfurt         Weimar         Jena         Gera         Gotha         Apolda         Arnstadt         Greiz         Altenburg         Ilmenau         Suhl         Eisenach